Blog

Die Weißwurst – Münchner Mythos im Naturdarm

Um die Weißwurst ranken sich Mythen, Mären und Legenden. Verzehranweisungen und Qualitätsurteile gibt es en masse und die Besten sowieso beim Metzger um die Ecke. Stöbert man in der Geschichte der Weißwurst, mag einem der Gedanke kommen, dass ihr zu viel der Huldigung zuteilwird. Die ganze Geschichte begann ja eigentlich als Notbehelf …

… weiter lesen

Die Tracht in München – Bayrisch zum Anziehen

Einmal im Jahr läuft der Bayer so rum, wie sich der Rest der Welt das vorstellt – im Dirndl und der Lederhose. Auch bei den weltbürgerlichen Millennials hängen mittlerweile Schürzen und Janker im Kleiderschrank – bayrische Tracht ist längst nicht mehr Ausdruck eines konservativen Weltbilds. Sagen wir es lieber mit Brecht: „Man muss vom Alten lernen, um Neues zu machen.“

… weiter lesen

Zum Jubiläum ging es abwärts – bei einer Floßfahrt auf der Isar

Bayrisch, erfrischend und abenteuerlich … so wie wir halt. Zum 25-jährigen hat Spurwechsel Mitarbeiter und Freunde zu einer Floßfahrt auf der Isar eingeladen. Sonst nur für unsere Gäste gedacht, schipperte diesmal das Spurwechsel-Team bei 30 Grad auf einem traditionellen Holzfloß ab Wolfratshausen die Isar hinunter, wie die Flößer der vergangenen Jahrhunderte. Naja, fast genauso …

… weiter lesen